Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen

Thema: Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen  (Gelesen 1311 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 486
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1,c3,NG 273 M18,NL 220 MB& NG 265 MB
Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« am: 02.01.2017, 17:32:12 »
Nachdem es in anderen Threads unpassend ist, möchte ich hiermit einen eigenen Thread eröffnen.
Ich fange auch gleich einmal an:

4020er auf der "St. Pöltner S40" ab 13.02.2017->
Ab St.Pölten Hbf:
04:01 an A
07:15 täglich
08:12 an A
12:12 an A
15:12 an A
17:12 an A
18:12 an A
19:12 an A
20:12 an A

Ab Wien FJBF:
04:42 an A (ab Tulln)
05:27 an A (ab Tulln)
05:08 an A
05:38 täglich
06:08 an A
07:38 an A
12:38 an A
14:38 an A
15:38 an A
16:38 an A
17:38 an A

Alle anderen "St.Pöltner S40" werden ab 13.02.2017 planmäßig mit Cityjet geführt 😢
Weg mit den unnötigen NL 273 T2,NL 273 T3& NG 273 T4!!

Offline U-Bahn p

  • User
  • *
  • Beiträge: 556
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: RJ/CJ/Talent, U11/U2, ULF, MB
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #1 am: 02.01.2017, 21:15:48 »
Wofür steht das A?
Ich finde die jetzt schon vorhandenen Cityjets sollten auf allen S-Bahn Linien gemeinsam mit den talent so in Wien verteilt werden, das jede Linie mindestens zu 50% beim maximalen und zu 60-70% beim minimalsten Auslauf Niederflurig sind. Das heißt wenn für die S2 beispielsweiße im maximalen Auslauf 16 einzelne Züge benötigt werden, dann sollten davon mindestens 8 Cityjets oder talent sein. Und auf Linien die weniger als 6 Züge brauchen, sollte der Niedefluranteil bei 100% liegen, also bei der S80 z.b.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 486
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1,c3,NG 273 M18,NL 220 MB& NG 265 MB
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #2 am: 02.01.2017, 21:54:22 »
Wofür steht das A?
Ich finde die jetzt schon vorhandenen Cityjets sollten auf allen S-Bahn Linien gemeinsam mit den talent so in Wien verteilt werden, das jede Linie mindestens zu 50% beim maximalen und zu 60-70% beim minimalsten Auslauf Niederflurig sind. Das heißt wenn für die S2 beispielsweiße im maximalen Auslauf 16 einzelne Züge benötigt werden, dann sollten davon mindestens 8 Cityjets oder talent sein. Und auf Linien die weniger als 6 Züge brauchen, sollte der Niedefluranteil bei 100% liegen, also bei der S80 z.b.
A=Ist im Kursbuch& auch hier Montag bis Freitag.

Zu Deinen anderen Bemerkungen:
Das ist unmöglich, da die Schnellbahnlinien miteinander umlauftechnisch verknüpft sind und es Umläufe gibt, wo Garnituren ganztägig und welche, wo sie nur ein paar Stunden am Tag unterwegs sind. Außerdem gibt es etliche Umläufe mit mehreren Plantagen, was bedeutet, daß eine Garnitur bei einem 4-tägigen Umlauf zB am ersten Tag ganztägig, am zweiten nur ein paar Stunden, am dritten ein paar Stunden, am vierten ganzägig& am fünften Tag geht das Spiel wieder von vorne los, dh. am fünften Tag fährt die Garnitur wieder dieselben Züge wie am ersten Tag.
Weg mit den unnötigen NL 273 T2,NL 273 T3& NG 273 T4!!

Offline Linie 38

  • nahverkehr.wien-Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 8 087
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #3 am: 03.01.2017, 01:08:02 »
Wofür steht das A?
A=Ist im Kursbuch& auch hier Montag bis Freitag.
... wenn Werktag! 😉
Mit freundlichen Grüßen,
Linie 38

Offline Railjet

  • User
  • *
  • Beiträge: 30
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #4 am: 03.01.2017, 10:06:26 »
Wann kommen CJ auf die S45, S50 und auf die REX Wien - St. Pölten bzw. westlich von St. Pölten?

Offline Linie 38

  • nahverkehr.wien-Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 8 087
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #5 am: 03.01.2017, 11:25:59 »
Ad S50: laut der hier geposteten Presseaussendung sollten auf der S50 bereits die ersten CJ eingesetzt werden; gut informierte User vermelden jedoch März 2017 als Starttermin.
Mit freundlichen Grüßen,
Linie 38

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 486
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1,c3,NG 273 M18,NL 220 MB& NG 265 MB
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #6 am: 03.01.2017, 12:08:57 »
Auf der Westbahn(S50& REX) fahren vereinzelt ab 12.03.2017, größenteils ab 03.04.2017 Cityjets. Es werden auf der Westbahn östlich von Amstetten ausnahmslos alle CS-Leistungen sowie einige DoSto-Leistungen auf Cityjet-Leistungen(solo) umgestellt!
Weg mit den unnötigen NL 273 T2,NL 273 T3& NG 273 T4!!

Offline 38ger

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 202
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #7 am: 03.01.2017, 13:36:05 »
Klingt, als ob man auf der Westbahn und der Franz-Josefs-Bahn in weniger als einem halben Jahr keine einstöckigen City Shuttle und keine 4020 mehr antreffen würde, oder?
Das würde dann wohl auch den Ersatz der "nicht planmäßigen" (aber regelmäßig anzutreffenden) 4020 auf der S45 bedeuten, oder?

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 486
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1,c3,NG 273 M18,NL 220 MB& NG 265 MB
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #8 am: 03.01.2017, 17:41:19 »
Klingt, als ob man auf der Westbahn und der Franz-Josefs-Bahn in weniger als einem halben Jahr keine einstöckigen City Shuttle und keine 4020 mehr antreffen würde, oder?
Das würde dann wohl auch den Ersatz der "nicht planmäßigen" (aber regelmäßig anzutreffenden) 4020 auf der S45 bedeuten, oder?
4020er fahren auf der Franz-Josefs-Bahn weiterhin(siehe erstes Posting).
Die einstöckigen Cityshuttle sind auf der Westbahn im Abschnitt Amstetten<->Wien Westbahnhof sowie auf der Franz-Josefs-Bahn planmäßig bis auf den Radtramper komplett Geschichte!
Weg mit den unnötigen NL 273 T2,NL 273 T3& NG 273 T4!!

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 486
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1,c3,NG 273 M18,NL 220 MB& NG 265 MB
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #9 am: 16.02.2017, 08:13:21 »
Mit 13.02.2017 wurden die planmäßigen 4020er Leistungen auf der Franz-Josefs-Bahn massiv gekürzt 😢!
1.)Es gibt nun keine planmäßigen 4020er Leistungen als REX mehr!
2.)Die Leistungen auf der S40 nach St.Pölten wurden auf die von mir am 02.01.2017 aufgelisteten Leistungen reduziert!
Weg mit den unnötigen NL 273 T2,NL 273 T3& NG 273 T4!!

Offline 38ger

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 202
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #10 am: 16.02.2017, 18:27:06 »
Auch wenn die Kurse auf der S45 nur "außerplanmäßig" mit 4020 geführt werden, es bleibt spannend, ob Cityjets, oder durch Cityjets freigewordene Talente die 4020-Leistungen auf der S45 übernehmen werden ... werden diese derzeit vom FJB, vom Westbhf. bzw. Penzing aus gestellt derzeit, oder teils/teils?

Offline Basti4612

  • User
  • *
  • Beiträge: 681
    • Profil anzeigen
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #11 am: 16.02.2017, 18:36:21 »
Auch wenn die Kurse auf der S45 nur "außerplanmäßig" mit 4020 geführt werden, es bleibt spannend, ob Cityjets, oder durch Cityjets freigewordene Talente die 4020-Leistungen auf der S45 übernehmen werden ... werden diese derzeit vom FJB, vom Westbhf. bzw. Penzing aus gestellt derzeit, oder teils/teils?

Meines Wissens nach teils teils. Was mich aber allerdings etwas wundert ist die Tatsache, dass trotz weniger 4020 Einsätze von FJB aus, noch immer regelmäßig 4020 auf der S45 unterwegs sind.
Mein Youtube-Kanal.
Bitte abonnieren! 🙂 🙂 🙂
Es kommen laufend neue Videos dazu! In Zukunft werde ich mich bemühen, professionellere und inhaltlich bessere Videos zu produzieren! 🙂

Offline Linie 38

  • nahverkehr.wien-Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 8 087
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #12 am: 17.02.2017, 00:35:06 »
Mindestens zwei Kurse auf der S45 werden unter der Woche von Wien West aus gestellt.
Mit freundlichen Grüßen,
Linie 38

Offline Negjana

  • User
  • *
  • Beiträge: 251
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: Alles was fährt 😉
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #13 am: 17.02.2017, 15:51:22 »
Mit 13.02.2017 wurden die planmäßigen 4020er Leistungen auf der Franz-Josefs-Bahn massiv gekürzt 😢!

Können wir bitte, um dem Ruf eines Fachforums gerecht zu werden, Jammerei über die Ausmusterung von 4020ern möglichst wenig fördern?

Ein Großteil der Fahrgäste begrüßt definitiv die Einführung von Niederflurfahrzeugen, da die Hochflurer doch für viele prolematisch sind!

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 523
  • Weg mit den Hochflurkraxen!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: ULF A(1)/B(1), Talent, Cityjet
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #14 am: 17.02.2017, 19:41:37 »
Können wir bitte, um dem Ruf eines Fachforums gerecht zu werden, Jammerei über die Ausmusterung von 4020ern möglichst wenig fördern?
Ein Großteil der Fahrgäste begrüßt definitiv die Einführung von Niederflurfahrzeugen, da die Hochflurer doch für viele prolematisch sind!
100% Zustimmung! 👍
Diese ewige Rostalgie ist wirklich schon lästig.
ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage! 💡

Offline Busfreund

  • User
  • *
  • Beiträge: 5 097
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: CITARO Lions City
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #15 am: 17.02.2017, 19:51:41 »
100% Zustimmung! 👍
Diese ewige Rostalgie ist wirklich schon lästig.
Mag sein, aber wenn man schon bei Kritik ist, könnte man deine ständigen Aussagen zum NF Wahn und zum Thema Ausschreibungen auch als lästig bezeichnen. Man muss schon akzeptieren, dass es verschiedene Meinungen und Standpunkte gibt, über die fachlich diskutiert werden kann.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 486
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1,c3,NG 273 M18,NL 220 MB& NG 265 MB
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #16 am: 17.02.2017, 20:50:00 »
Ich weis, daß das hier jetzt OT ist, trotzdem möchte ich folgendes dazu sagen->
1.)Ich habe ein Posting mit sachlichem Inhalt formuliert und meine Meinung dazu lediglich mit einem Smiley kundgetan!
2.) Ich bilde mir meine eigene Meinungen selbst. Diese behalte ich auch bei(außer es gibt sehr schlüssige Argumente oder Gegenbeweise)!
3.) Wird es wohl kaum verboten sein, seine Meinung in Postings mittels 1-2 Smileys kund zu tun(die Langversion schreib ich sowieso sicher nicht in Fachpostings)!

@ Schienenfreak und @ Negjana->
Es hat wohl kaum was mit Rostalgie zu tun, wenn man die 4020er mag, weil:
+ die am Besten funktionierende Heizung(da ist's im Winter immer richtig angenehm warm), die Halbfenster(Frischluft ist 1000% besser als Umluft), der Sitzabstand(man sitzt nicht eingepfercht wie Ölsardinen)
- nicht barrierefrei

Ich benutze weder den Railjet, noch den Cityjet!

Ach ja, nur zur Info:
Ich bin nicht gegen moderne Fahrzeuge, wenn sie entsprechend ausgestattet sind, dazu gehören->
Barrierefreiheit,
Übersetzfenster oder gut funktionierende Klimaanlage(nicht sowas wie unsere B1 haben),
funktionierende Heizung(damit meine ich im Winter konstant ~ +20 Grad im Fahrgastraum),
entsprechende Sitzabstände(damit meine ich, daß ich meine Füße von jedem Sitz aus ausstrecken kann(bin über 1,90m groß)),
Steckdosen oder USB-Anschlüsse,
WLAN,
große Auffangräume,
WC
Sitzaufteilung passend zu den Fenstern,
In Fernzügen zusätzlich->
Vorhänge oder Rollo,
Abteile,
Fahrradabteile in entsprechender Größe,
große Gepäckablagen

Und ja, es gibt entsprechende Fahrzeuge sogar in unseren Nachbarländern(vor allem bei der ČD und auch immer mehr bei der TI bzw. FS)

Alle Verbindungen, die ich brauche und die mit Cityjet oder Railjet geführt werden, fahre ich ausschließlich mit dem Auto(das ich sowieso brauche, da in meinem zukünftigen Wohnort seit 29.05.1988 kein Zug mehr fährt und Samstag Nachmittag, Sonn-& Feiertag derzeit gar keine Öffis fahren(weder Bus, noch ASTAX))!
Weg mit den unnötigen NL 273 T2,NL 273 T3& NG 273 T4!!

Offline strb

  • User
  • *
  • Beiträge: 2 792
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: ET 4020
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #17 am: 17.02.2017, 23:58:04 »
Mit 13.02.2017 wurden die planmäßigen 4020er Leistungen auf der Franz-Josefs-Bahn massiv gekürzt 😢!
1.)Es gibt nun keine planmäßigen 4020er Leistungen als REX mehr!
Auch wenn es keine planmäßigen Leistungen sind, waren mindestens 3 Mal seit der Umstellung eh wieder 4020 unterwegs  🙂

Die 4020 auf der S45 werden ziemlich sicher erst dann aufhören, wenn:
a) die 4024 von Wf für absolut nichts anderes eingeplant werden,
b) auf der S50 statt den 4024 4744 eingesetzt werden
c) alle 4020 in F konzentriert werden

Davor wird man immer die 4020 hernehmen, weil man offensichtlich schon ahnt, dass der Einsatz von 4744 eine Kathastrophe wäre (und der eine 4746 der derzeit noch da ist weder das Kraut fett macht noch allzu lange bleiben wird).
~8166~8986~2055~8529~

Offline U-Bahn p

  • User
  • *
  • Beiträge: 556
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: RJ/CJ/Talent, U11/U2, ULF, MB
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #18 am: 18.02.2017, 07:30:01 »
Die ÖBB dürfte aber mit den Cityjets zufrieden sein, sonst hätten sie nicht noch 64 weitere Züge für die Wiener S-Bahn bestellt um die 4020 schneller los werden zu können, was ich sehr begrüße.

Ich bin ja der Meinung das alle S-Bahn Fahrzeuge die von Wien aus nach NÖ fahren ein Cityjet oder talent sein sollten und nur Fahrzeuge die Innerhalb Wiens fahren, also jene Züge die nur Floridsdorf/Leopoldau/Brünner Straße-Meidling/Liesing fahren und die S45 mit 4020 betrieben werden sollten.
Die S7 und S80 sollten auch als erstes komplett typenrein mit Niederflur fahrzeugen Vehrkehren. Erst wenn die S80 einen besseren takt als den jetzt sehr sehr schlechten 30min takt bekommt dann wäre ich einverstanden wenn ein Kurs als 4020 vehrkehrt.
Fahren eigentlich auf der S60 andere Fahrzeuge als talent?

Offline David Wien U-Bahn

  • User
  • *
  • Beiträge: 858
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1, NL 243, NG 243, NG 273 M18, 1142
Antw:Umstellung von planmäßigen 4020er Leistungen
« Antwort #19 am: 18.02.2017, 08:09:18 »
Erst wenn die S80 einen besseren takt als den jetzt sehr sehr schlechten 30min takt bekommt dann wäre ich einverstanden wenn ein Kurs als 4020 vehrkehrt.
Außerhalb der HVZ gibt's sogar einen 60-Minuten-Takt.

Fahren eigentlich auf der S60 andere Fahrzeuge als talent?
Soweit ich weiß kommt auch ein Ventus zum Einsatz, ansonsten sind nur Talent unterwegs.
2016 waren allerdings auch schon 4020 und CityShuttle im Einsatz!