WESTbahn Management GmbH

Thema: WESTbahn Management GmbH  (Gelesen 1395 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 280
    • Profil anzeigen
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #420 am: 06.12.2016, 12:47:57 »
Nun beendet Westbahn die Koop mit Westbus. Ob die beiden Buslinien nun in Flixbus einfließen werden...

Offline piefke53

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 274
    • Profil anzeigen
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #421 am: 06.12.2016, 13:43:13 »
http://diepresse.com/home/wirtschaft/unternehmen/5130045/Private-Westbahn-zieht-sich-aus-dem-Busgeschaeft-zurueck

Zitat
Die Rail Holding AG, Betreiber der privaten Westbahn, hat ihren 49-Prozent-Anteil an der Westbus GmbH an die Blaguss Reisen GmbH verkauft. Damit ist das Busunternehmen Blaguss alleiniger Inhaber und Betreiber der Westbus-Flotte, mit der auf den Strecken Wien – Klagenfurt, Linz – Graz und Linz – Prag Fernbus-Verbindungen angeboten werden.


Fahrpläne sind nur bedrucktes Papier ...

Offline Linie 38

  • nahverkehr.wien-Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 8 239
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1
Mit freundlichen Grüßen,
Linie 38

Offline Linie 38

  • nahverkehr.wien-Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 8 239
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #423 am: 08.02.2017, 19:48:32 »
Mit dem NÖ-Tiefpreis-Ticket der WESTbahn reisen Sie im Aktionszeitraum von 06.02.17 bis 06.04.17 jeweils Montag bis Donnerstag bei Zustieg von 09:00 bis 15:00 Uhr* besonders günstig zwischen Amstetten, St. Pölten und Wien. Die Tickets sind exklusiv online erhältlich. Pro Ticket können bis zu vier Begleitkinder unter 15 Jahren um nur € 1,- je Fahrt und Kind mitreisen. Die Begleitkind-Tickets erhalten Sie direkt im Zug.

*) Es gilt die fahrplanmäßige Abfahrtszeit von Ihrem Einstiegsbahnhof.

Das NÖ-Tiefpreis-Ticket ist für folgende Relationen buchbar:

Wien – St-Pölten und St. Pölten – Amstetten (oder umgekehrt) um € 4,99
Wien – Amtstetten (oder umgekehrt) um  € 7,99


Quelle: https://westbahn.at/angebote/westbahn-angebote/noe-tiefpreis/
Mit freundlichen Grüßen,
Linie 38

Offline M-wagen

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 566
    • Profil anzeigen
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #424 am: 14.05.2017, 15:33:10 »
Gestern in Tullnerfeld: West 4110 011 - wahrscheinlich auf Probefahrt.
M-Wagen

Offline 39A

  • User
  • *
  • Beiträge: 55
    • Profil anzeigen
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #425 am: 19.05.2017, 14:17:48 »
Westbahn fährt künftig auch zum Hauptbahnhof
http://wien.orf.at/news/stories/2844264/

Offline 38ger

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 215
    • Profil anzeigen
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #426 am: 19.05.2017, 15:12:28 »
Auskunft nach einer Anfrage an die WESTbahn zum "Shuttle":

"eine unserer brandneuen KISS2 Garnituren wird 6x pro Tag zwischen Hauptbahnhof, Meidling und Westbahnhof hin und her pendeln. Mit kurzer Umsteigezeit geht es dann mit unserer bestehenden Linie weiter nach Salzburg. Es wird einen Spezialpreis geben: nach Linz/Wels um 8.-, Attnang um 13.- und Salzburg um 18.-! Die Tickets werden exklusiv im Shuttlezug erhältlich sein."

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 520
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1,c3,NG 273 M18,NL 220 MB& NG 265 MB
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #427 am: 19.05.2017, 15:38:31 »
Auskunft nach einer Anfrage an die WESTbahn zum "Shuttle":

"eine unserer brandneuen KISS2 Garnituren wird 6x pro Tag zwischen Hauptbahnhof, Meidling und Westbahnhof hin und her pendeln. Mit kurzer Umsteigezeit geht es dann mit unserer bestehenden Linie weiter nach Salzburg. Es wird einen Spezialpreis geben: nach Linz/Wels um 8.-, Attnang um 13.- und Salzburg um 18.-! Die Tickets werden exklusiv im Shuttlezug erhältlich sein."
Bittesehr->
Weg mit den unnötigen NL 273 T2,NL 273 T3& NG 273 T4!!

Offline Autobusfan

  • User
  • *
  • Beiträge: 261
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: 4020, Talent, U11, E1+c3, NL 273 T3
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #428 am: 19.05.2017, 15:45:20 »
Was bringt einem der Zug? Selbst mit dem 18er ist man schneller vom Hbf. zum Westbhf.
LU 200 M11, NL 205 M12, NG 235 M18, E1, c3, E2, c5, E6, c6, U :love:

Online Ezekiel

  • nahverkehr.wien-Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: F, E6/c6
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #429 am: 19.05.2017, 16:48:57 »
Was bringt einem der Zug? Selbst mit dem 18er ist man schneller vom Hbf. zum Westbhf.
- Scheinbar einen Spezialpreis
- Schnelleres Umsteigen am Westbahnhof
- Bessere Fahrgastrechte! Wenn der 18er Verspätung hat und du die gewünschte Westbahn verpasst ist es dein Problem, mit dem Shuttle ist die Westbahn für die ganze Reise verantwortlich.

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 533
  • Weg mit den Hochflurkraxen!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: ULF A(1)/B(1), Talent, Cityjet
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #430 am: 19.05.2017, 16:54:15 »
Da könnte man ja gleich die planmäßigen WB-Züge zum Hbf verlängern. Man müsste zwar dann am Westbahnhof stürzen aber mE kommt da das Gleiche raus, wie bei diesem "Shuttleservice".
ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage! 💡

Online Ezekiel

  • nahverkehr.wien-Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 744
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: F, E6/c6
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #431 am: 19.05.2017, 17:10:05 »
Da könnte man ja gleich die planmäßigen WB-Züge zum Hbf verlängern. Man müsste zwar dann am Westbahnhof stürzen aber mE kommt da das Gleiche raus, wie bei diesem "Shuttleservice".
Die neuen Garnituren haben kein Raucherabteil und sind kürzer. Außerdem wird das Shuttle sicher keine Bewirtung im Bistro haben. Natürlich könnte man in den Fernverkehrsumlauf eine neue Doppelgarnitur hinzufügen aber dann wird man sich bei den Rauchern unbeliebt machen und hat zusätzliche Kosten beim Catering.

Offline Linie 255

  • nahverkehr.wien-Team
  • User
  • *****
  • Beiträge: 2 545
    • Profil anzeigen
    • Verkehrsmittel Österreich
  • Lieblingstype: U, E1, LU 200 M12, NL 205 M12
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #432 am: 19.05.2017, 21:05:21 »
Wirklich attraktiv finde ich dies jetzt aber nicht.

1. der RJ braucht von Hbf. nach Linz mit 1:16 (RJ (IC) 1:35) und ist somit viel flotter als die WB mit 1:51
Ganz ehrlich wer wird bitte so ein Shuttleservice nutzen wollen?

2. ist der Fahrplahn vollständig? Es fehlen wichitge Stationen wie z.B St.Pölten und Wels)



Offline 38ger

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 215
    • Profil anzeigen
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #433 am: 19.05.2017, 21:20:15 »
[...]
 ist der Fahrplahn vollständig? Es fehlen wirchitge Stationen wie z.B St.Pölten und Wels)

--> siehe Beitrag #426!
"Es wird einen Spezialpreis geben: nach Linz/Wels um 8.-, Attnang um 13.- und Salzburg um 18.-! Die Tickets werden exklusiv im Shuttlezug erhältlich sein."
Natürlich könntest Du auch um 8 Euro nach Amstetten, St. Pölten oder ins Tullnerfeld fahren, vermutlich sogar vom Hauptbahnhof nach Hütteldorf oder gar nur von Meidling nach Westbahnhof ... allein sinnvoll ist das nicht.
Vermutlich dient die Aktion auch dazu, dass man die bestehenden Züge zwischen Linz und Salzburg besser auslastet, zwischen Wien und Amstetten und insbesondere zwischen Wien und St. Pölten sind die Züge ja eh schon bestens gefüllt.

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 533
  • Weg mit den Hochflurkraxen!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: ULF A(1)/B(1), Talent, Cityjet
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #434 am: 20.05.2017, 10:37:41 »
Da könnte man ja gleich die planmäßigen WB-Züge zum Hbf verlängern. Man müsste zwar dann am Westbahnhof stürzen aber mE kommt da das Gleiche raus, wie bei diesem "Shuttleservice".
Die neuen Garnituren haben kein Raucherabteil und sind kürzer. Außerdem wird das Shuttle sicher keine Bewirtung im Bistro haben. Natürlich könnte man in den Fernverkehrsumlauf eine neue Doppelgarnitur hinzufügen aber dann wird man sich bei den Rauchern unbeliebt machen und hat zusätzliche Kosten beim Catering.
Rauchen gehört im öffentlichen Raum sowieso ganz verboten, von daher soll das mit den Rauchern egal sein (nur meine persönliche Meinung, bitte jetzt keine OT-Diskussion übers Rauchen!)
ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage! 💡

Offline Linie 38

  • nahverkehr.wien-Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 8 239
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #435 am: 20.05.2017, 17:47:31 »
bitte jetzt keine OT-Diskussion übers Rauchen!
Dann reg' halt nicht mit einem OT-Beitrag dazu an 💡

Wenn es Dir ein großes Bedürfnis ist, hier über Deine Meinung zum Thema Rauchen zu äußern, steht es Dir selbstverständlich frei, im Small-Talk-Bereich einen neuen Thread dazu zu starten!
Mit freundlichen Grüßen,
Linie 38

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 533
  • Weg mit den Hochflurkraxen!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: ULF A(1)/B(1), Talent, Cityjet
Antw:WESTbahn Management GmbH
« Antwort #436 am: 20.05.2017, 20:13:56 »
Sorry, mein Fehler! Hab keine Intentionen dazu.
ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage! 💡