Aktuelle Fahrplanänderungen

Thema: Aktuelle Fahrplanänderungen  (Gelesen 793 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline normalbuerger

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 621
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #520 am: 22.11.2015, 03:38:23 »
Wie du aber selbst schon geschrieben hast ist es um diese Uhrzeit ziemlich egal wie diese Busse fahren, gerade stadtauswärts fahren um diese Uhrzeit wenige bis keine Leute, also warum dann was ändern.

Offline U-Bahn p

  • User
  • *
  • Beiträge: 553
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: RJ/CJ/Talent, U11/U2, ULF, MB
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #521 am: 22.11.2015, 06:00:01 »
Zitat von: 'normalbuerger',index.php?page=Thread&postID=332641#post332641
Wie du aber selbst schon geschrieben hast ist es um diese Uhrzeit ziemlich egal wie diese Busse fahren, gerade stadtauswärts fahren um diese Uhrzeit wenige bis keine Leute, also warum dann was ändern.
Weil dadurch ein Bus und ein Fahrer mehr benötigt werden, was um die Uhrzeit, beim Fahrer mehr Geld pro Stunde bedeutet als wenn er 1-2 std später anfangen würde zu arbeiten

Offline normalbuerger

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 621
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #522 am: 22.11.2015, 06:17:41 »
Ja aber es geht ja darum, der eine Bus fährt bis Essling und der andere bis Großenzersdorf.
Einer davon ist um 20 Min früher schon wieder in Kagran, nehme mal an die beiden Busse werden stadteinwärts nicht unbedingt leer fahren oder?
Somit sind beide Busse stadteinwärts gerechtfertigt, stadtauswärts werden sie um diese Zeit wohl immer leer bleiben.

Offline Alex

  • User
  • *
  • Beiträge: 4 212
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #523 am: 22.11.2015, 10:35:44 »
Ich denke, die Alternative, um diesen ersten Kurs von Eßling nach Kagran stellen zu können wäre eine Leerfahrt (mit Fahrer) von LPD nach Eßling und eine Leerfahrt des letzten N26 von Kagran in die LPD (mit einem anderen Fahrer). Ergo hat man mit dieser Variante einen Fahrer und einige Leerfahrt-Kilometer eingespart. Und ob da jetzt für das Stückl von Kagran nach Eßling 26A, N26 oder Sonderwagen draufsteht ist ja dann eh wurscht. Fakt ist, es muss anscheinend ein Bus nach Eßling.

Offline Nr.8930

  • User
  • *
  • Beiträge: 3 468
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2/T3
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #524 am: 22.11.2015, 15:45:15 »
Man kann da jetz ewig drüber diskutieren, obs sinnvoll ist als Konvoi zu fahren, oder ob der Bus als Sonderwagen nach Eßling rausfährt. Wie schon erwähnt, macht das zu dieser Tageszeit kaum einen Unterschied, weil hierdurch kein Lenker eingespart wird. Würde der Kurs als Sonderwagen von der Garage nach Eßling fahren, wäre es ein Lenker der Tagdienst schiebt, so is es halt einer der seine letzte Tour am Nachtdienst macht. Außerdem hängt der N26 mit dem N25 zusammen, was heißt dass 8 Lenker für dieses Linienbündel eingeteilt sind, die teilweise auch die Linien wechseln. Und allesamt haben in der Garage Dienstschluss. Ein ähnliches Szenario gibts auch beim N31, wo der letzte ab Stammersdorf bis Floridsdorf um 05:00 fährt, obwohl zu diesem Zeitpunkt schon die 31er-Bim 1:1 die selbe Strecke abfährt. Diese Veriante wird für die Strecken gewählt, wo schon ab Betriebebeginn sehr viele Leute unterwegs sind. Und das ist beim 31er und 26A der Fall, da sind die ersten stadteinwärts fahrenden Kurse schon sehr gut gefüllt.

Offline U-Bahn p

  • User
  • *
  • Beiträge: 553
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: RJ/CJ/Talent, U11/U2, ULF, MB
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #525 am: 23.11.2015, 14:24:48 »
Zitat von: 'Nr.8930',index.php?page=Thread&postID=332658#post332658
Man kann da jetz ewig drüber diskutieren, obs sinnvoll ist als Konvoi zu fahren, oder ob der Bus als Sonderwagen nach Eßling rausfährt. Wie schon erwähnt, macht das zu dieser Tageszeit kaum einen Unterschied, weil hierdurch kein Lenker eingespart wird. Würde der Kurs als Sonderwagen von der Garage nach Eßling fahren, wäre es ein Lenker der Tagdienst schiebt, so is es halt einer der seine letzte Tour am Nachtdienst macht. Außerdem hängt der N26 mit dem N25 zusammen, was heißt dass 8 Lenker für dieses Linienbündel eingeteilt sind, die teilweise auch die Linien wechseln. Und allesamt haben in der Garage Dienstschluss. Ein ähnliches Szenario gibts auch beim N31, wo der letzte ab Stammersdorf bis Floridsdorf um 05:00 fährt, obwohl zu diesem Zeitpunkt schon die 31er-Bim 1:1 die selbe Strecke abfährt. Diese Veriante wird für die Strecken gewählt, wo schon ab Betriebebeginn sehr viele Leute unterwegs sind. Und das ist beim 31er und 26A der Fall, da sind die ersten stadteinwärts fahrenden Kurse schon sehr gut gefüllt.
Ich bin der Meinung das der erste 26A von Groß-Enzersdorf so wegfährt das er um 4:58 spätestens in Kagran ankommt. Von Eßling Schule sollte kein 26A weg fahren, sonden nur der N26. Den 26A von Kagran der nur zur Eßling Schule fährt kann man wirklich weg lassen. Natürich müsste dann der ertse 26A von Kagran dementsprechend weg fahren.
Was ich außerdem nicht ganz verstehe ist, warum der erste N26 nicht schon um 1:17 von Kagran wegfährt, also 30 min nach dem letzten 26A?
Die erste 25 sollte finde ich auch so von der Obersdorfstraße weg fahren das sie spätestens um 4:40 in Floridsdorf ankommt bzw die erste von Floridsdorf so wegfahren das sie spätenstens um 4:52 am Donauspital ankommt.
Das ist natürlich alles auf Mo-Fr bezogen

Offline lol515

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 065
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #526 am: 24.11.2015, 19:00:36 »
Zitat von: 'U-Bahn p','index.php?page=Thread&postID=332708#post332708'
Den 26A von Kagran der nur zur Eßling Schule fährt kann man wirklich weg lassen. Natürich müsste dann der ertse 26A von Kagran dementsprechend weg fahren.
Und als Sonderwagen führen? Welchen Sinn sollte das haben? Warum man diese Lösung getroffen hat wurde glaube ich schon ausführlich geklärt:
Zitat von: 'Nr.8930','index.php?page=Thread&postID=332658#post332658'
Wie schon erwähnt, macht das zu dieser Tageszeit kaum einen Unterschied, weil hierdurch kein Lenker eingespart wird. Würde der Kurs als Sonderwagen von der Garage nach Eßling fahren, wäre es ein Lenker der Tagdienst schiebt, so is es halt einer der seine letzte Tour am Nachtdienst macht.

Offline [fpdwl] Webmaster

  • User
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #527 am: 27.11.2015, 16:57:48 »
Zitat
Wiener Linien: dichtere Intervalle an Einkaufssamstagen

Stressfrei und ohne Parkplatzsuche zum Weihnachts-Shopping

Wien (OTS) - Die Adventzeit naht und die Wienerinnen und Wiener erledigen bereits ihre Weihnachtseinkäufe für das bevorstehende Fest. Um eine zeitraubende Parkplatzsuche und Staus rund um beliebte Einkaufsstraßen und Shoppingcenter zu vermeiden, raten die Wiener Linien zur Anreise mit U-Bahn, Bus und Bim. Zu diesem Zweck werden die Intervalle zahlreicher Linien an Einkaufssamstagen verdichtet.

Mit besonders kurzen Intervallen von vier statt fünf Minuten fahren die U-Bahn-Linien U1, U4 und U6. Die U3 ist mit einem rund 3-Minuten-Intervall sogar noch öfter unterwegs. An den Einkaufssamstagen, 28. November, 5. Dezember, 12. Dezember, 19. Dezember, fahren auch zahlreiche Bus- und Bim-Linien verstärkt. Im Bereich der Straßenbahn werden die Intervalle der Linien 2, 43, 46, 49, 52 und 58 verdichtet. So fährt die Linie 43 beispielsweise alle fünf statt sechs Minuten. Bei den Bussen sind die Linien 14A, 22A, 24A 26A, 48A, 57A und 59A öfter unterwegs. Dadurch sind zahlreiche wichtige Einkaufsstraßen und Shoppingcenter an den Adventsamstagen noch rascher und bequemer zu erreichen.

Busse weichen Weihnachtseinkäufern

Auch heuer werden an den vier Samstagen vor Weihnachten aufgrund großer Besuchermassen die Buslinien 1A, 2A und 3A nur bis knapp 14 Uhr unterwegs sein. Für ein ungetrübtes Einkaufsvergnügen ist auch die Mariahilfer Straße an diesen Tagen und am 8. Dezember den FußgängerInnen vorbehalten. Der 13A ist dennoch für die Fahrgäste da:
Zwischen 9 Uhr und 19:30 Uhr wird die Linie geteilt geführt. Die Busse fahren dann zwischen Hauptbahnhof und U3-Neubaugasse sowie zwischen Alser Straße/Skodagasse und Neubaugasse/Westbahnstraße.

Infocenter länger geöffnet

An den Adventsamstagen sind die Informationsstellen Hauptbahnhof, Westbahnhof, Stephansplatz und Praterstern von 8:30 Uhr bis 18 Uhr für die Fahrgäste der Wiener Linien geöffnet. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kundentelefons sind länger im Einsatz und stehen unter 01-7909-100 von 7:30 Uhr bis 18:00 Uhr für Fragen, Anregungen und Wünsche zur Verfügung.
(c) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Alle Rechte vorbehalten.

Offline Nr.8930

  • User
  • *
  • Beiträge: 3 468
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2/T3
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #528 am: 12.12.2015, 18:10:49 »
Neu ist heuer am 24.12., dass der 4A bereits ab 15:00 (statt bisher 18:00) im 15Min-Takt fährt.

Offline Nr.8930

  • User
  • *
  • Beiträge: 3 468
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2/T3
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #529 am: 29.12.2015, 12:04:22 »
Weitere Fahrplanänderung am 84A ; auch während der Schulferien fahren die Busse jetzt (von 6-10 bzw. 15-19) alle 10Min.

Offline [fpdwl] umweltretter

  • User
  • *
  • Beiträge: 4 653
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #530 am: 29.03.2016, 16:08:36 »
Ab wann gelten heuer die Sommerfahrpläne von 43AB und 92AB? Sommerzeit wäre seit vorgestern, online sind aber noch die Winterfahrpläne...

Offline [fpdwl] 5er-Franzi

  • User
  • *
  • Beiträge: 6 574
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #531 am: 29.03.2016, 16:24:05 »
Zitat von: 'umweltretter',index.php?page=Thread&postID=336599#post336599
Ab wann gelten heuer die Sommerfahrpläne von 43AB und 92AB? Sommerzeit wäre seit vorgestern, online sind aber noch die Winterfahrpläne...

Seit Samstag 26.03.2016. Die WL verschlafen das leider jedes Jahr bzw. streiten es sogar ab dass es Sommerpläne gibt, wenn man auf deren Facebook-Seite schaut. 😞

Zumindest sind die Fahrplanaushänge am 92B schon auf Sommerplan umgestellt.

Offline Nussdorf

  • User
  • *
  • Beiträge: 491
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #532 am: 29.03.2016, 17:36:56 »
Zitat von: 'umweltretter','index.php?page=Thread&postID=336599#post336599'
Ab wann gelten heuer die Sommerfahrpläne von 43AB und 92AB? Sommerzeit wäre seit vorgestern, online sind aber noch die Winterfahrpläne...
Ostersonntag-Vormittag wurden am 43A die Aushangfahrpläne getauscht.

Offline Nr.8930

  • User
  • *
  • Beiträge: 3 468
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2/T3
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #533 am: 29.03.2016, 18:21:44 »
Auch am 86A gibts seit heute einen neuen Fahrplan!
In der Früh-HVZ (Schulzeit) gilt das 7/8Min Intervall nur mehr in FR Stadlau ; in FR Arnikaweg gibts von 06:31 bis 08:21 einen durchgängigen 10Min-Takt. Die Abfahrtszeiten wurden auch leicht abgeändert, ansonsten alles unverändert.

Offline [fpdwl] 5er-Franzi

  • User
  • *
  • Beiträge: 6 574
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #534 am: 29.03.2016, 20:20:55 »
Auf der Gschwindl-Website kann man die Sommerfahrpläne herunterladen.

Offline [fpdwl] umweltretter

  • User
  • *
  • Beiträge: 4 653
    • Profil anzeigen
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #535 am: 30.03.2016, 20:34:24 »
Zitat von: 'Nussdorf',index.php?page=Thread&postID=336606#post336606
Zitat von: 'umweltretter','index.php?page=Thread&postID=336599#post336599'
Ab wann gelten heuer die Sommerfahrpläne von 43AB und 92AB? Sommerzeit wäre seit vorgestern, online sind aber noch die Winterfahrpläne...
Ostersonntag-Vormittag wurden am 43A die Aushangfahrpläne getauscht.
Hast du dabei zufällig gesehen, ob's im Zuge der Neuasschreibungen von 43A+B zu Änderungen im Vergleich zum Vorjahr kam?

Offline Nr.8930

  • User
  • *
  • Beiträge: 3 468
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2/T3
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #536 am: 27.06.2016, 21:51:30 »
Neues ab Ferienbeginn :

* 24A : Neuer Betriebsbeginn ab Neueßling Mo-Fr um 04:37 (statt 04:40).
* 26A : Neuer Betriebsbeginn ab Kagran Mo-Fr um 04:23 (Kurs bis Eßling, Schule) und 04:31 (erster Kurs bis Groß-Enzersdorf) ... somit entfallen die Konvoifahrten von erstem Tagesverkehr und letzter Nightline bis Eßling, Schule. Ebenso neuer Betriebsbeginn an Wochenenden um 04:34 ab Kagran (ebenfalls nur bis Eßling Schule).
* 38A : Neuer Betriebsbeginn ab Heiligenstadt an Sonntagen um 06:15 (statt 07:06).
* 84A : Neuer Betriebsbeginn ab An den alten Schanzen Mo-Fr um 04:38 (statt 04:43).

Offline U-Bahn p

  • User
  • *
  • Beiträge: 553
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: RJ/CJ/Talent, U11/U2, ULF, MB
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #537 am: 28.06.2016, 07:53:27 »
Zitat von: 'Nr.8930',index.php?page=Thread&postID=339303#post339303
Neues ab Ferienbeginn :

* 24A : Neuer Betriebsbeginn ab Neueßling Mo-Fr um 04:37 (statt 04:40).
* 26A : Neuer Betriebsbeginn ab Kagran Mo-Fr um 04:23 (Kurs bis Eßling, Schule) und 04:31 (erster Kurs bis Groß-Enzersdorf) ... somit entfallen die Konvoifahrten von erstem Tagesverkehr und letzter Nightline bis Eßling, Schule. Ebenso neuer Betriebsbeginn an Wochenenden um 04:34 ab Kagran (ebenfalls nur bis Eßling Schule).
* 38A : Neuer Betriebsbeginn ab Heiligenstadt an Sonntagen um 06:15 (statt 07:06).
* 84A : Neuer Betriebsbeginn ab An den alten Schanzen Mo-Fr um 04:38 (statt 04:43).
Hat sich nur der Betriebsbeginn auf diesen Linien geändert und der rest bleibt gleich, oder wird der ganze Fahrplan geändert und zwar insofern als das jetzt das Intervall gelcih bleibt nur sich halt von der neuen Betriebsbeginn zeit aus alles richtet und aber genauso viele Kurse unterwegs sind wie jetzt auch schon?
Wenn es sich nämlich anpasst, dann würde der letzte Kurs früher abfahren jeweils.

Offline Nr.8930

  • User
  • *
  • Beiträge: 3 468
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2/T3
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #538 am: 28.06.2016, 09:01:08 »
Zitat von: 'U-Bahn p','index.php?page=Thread&postID=339307#post339307'
Zitat von: 'Nr.8930',index.php?page=Thread&postID=339303#post339303
Neues ab Ferienbeginn :

* 24A : Neuer Betriebsbeginn ab Neueßling Mo-Fr um 04:37 (statt 04:40).
* 26A : Neuer Betriebsbeginn ab Kagran Mo-Fr um 04:23 (Kurs bis Eßling, Schule) und 04:31 (erster Kurs bis Groß-Enzersdorf) ... somit entfallen die Konvoifahrten von erstem Tagesverkehr und letzter Nightline bis Eßling, Schule. Ebenso neuer Betriebsbeginn an Wochenenden um 04:34 ab Kagran (ebenfalls nur bis Eßling Schule).
* 38A : Neuer Betriebsbeginn ab Heiligenstadt an Sonntagen um 06:15 (statt 07:06).
* 84A : Neuer Betriebsbeginn ab An den alten Schanzen Mo-Fr um 04:38 (statt 04:43).
Hat sich nur der Betriebsbeginn auf diesen Linien geändert und der rest bleibt gleich, oder wird der ganze Fahrplan geändert und zwar insofern als das jetzt das Intervall gelcih bleibt nur sich halt von der neuen Betriebsbeginn zeit aus alles richtet und aber genauso viele Kurse unterwegs sind wie jetzt auch schon?
Wenn es sich nämlich anpasst, dann würde der letzte Kurs früher abfahren jeweils.

Von den Intervallen bleibt alles wie gehabt. Nur der Betriebsbeginn wurde auf den Linien vorverlegt.

Offline U-Bahn p

  • User
  • *
  • Beiträge: 553
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: RJ/CJ/Talent, U11/U2, ULF, MB
Aktuelle Fahrplanänderungen
« Antwort #539 am: 28.06.2016, 09:43:27 »
Zitat von: 'Nr.8930',index.php?page=Thread&postID=339309#post339309
Zitat von: 'U-Bahn p','index.php?page=Thread&postID=339307#post339307'
Zitat von: 'Nr.8930',index.php?page=Thread&postID=339303#post339303
Neues ab Ferienbeginn :

* 24A : Neuer Betriebsbeginn ab Neueßling Mo-Fr um 04:37 (statt 04:40).
* 26A : Neuer Betriebsbeginn ab Kagran Mo-Fr um 04:23 (Kurs bis Eßling, Schule) und 04:31 (erster Kurs bis Groß-Enzersdorf) ... somit entfallen die Konvoifahrten von erstem Tagesverkehr und letzter Nightline bis Eßling, Schule. Ebenso neuer Betriebsbeginn an Wochenenden um 04:34 ab Kagran (ebenfalls nur bis Eßling Schule).
* 38A : Neuer Betriebsbeginn ab Heiligenstadt an Sonntagen um 06:15 (statt 07:06).
* 84A : Neuer Betriebsbeginn ab An den alten Schanzen Mo-Fr um 04:38 (statt 04:43).
Hat sich nur der Betriebsbeginn auf diesen Linien geändert und der rest bleibt gleich, oder wird der ganze Fahrplan geändert und zwar insofern als das jetzt das Intervall gelcih bleibt nur sich halt von der neuen Betriebsbeginn zeit aus alles richtet und aber genauso viele Kurse unterwegs sind wie jetzt auch schon?
Wenn es sich nämlich anpasst, dann würde der letzte Kurs früher abfahren jeweils.

Von den Intervallen bleibt alles wie gehabt. Nur der Betriebsbeginn wurde auf den Linien vorverlegt.
Das heißt es verlängert sich einfach nur die Wartezeit zwischen dem ersten und dem zeiten Bus, außnahme 26A wo endlich diese überflüssige Konvoifahrt wegfällt?